Startseite & NewsPortraitProgrammgaestebuchGalleryServicesKontakt
BergsportSchneesportRadsportSchiesssportBallsportLaufsportCurling
EWF Bergsport
  Bergsport

 

Bergsteigen, Wandern & Skitouren

 

Ausschreibungen

Quicklinks

Sicherheit
Wanderstöcke
Tourenstatistiken
Redaktionshinweis Ausschreibungen & Berichte
Redaktionshinweis EWF-Photogalerie
Schwierigkeitsskalen Berg, Bike

pdf Tourenprogramm 2019
pdf Tourenleiter
pdf Materialverzeichnis

  Archiv - alte Homepage
 


Fest mit Wandern Sion
Mittwoch, 11. September 2019
Wanderung T1
Treffpunkt: Sion, Gleis 2, Zugschluss von Lausanne
Wanderroute: Sion – Crêtes des Maladaires – Châteauneuf-Conthey
pdf Wanderroute
Anforderungen: 1h 45', +/- 140m
Hinfahrt: SG ab 6.25, Lausanne 9.40 / 50, Sion 10.57 (Basel 07.31, Bern 08.24/34)
Mittagessen: Restaurant des Fougères: Gemischter Salat, Tagesteller, Dessert, 1 offenes Getränk oder 1dl Wein, Kaffee: CHF 20.-
Schlusstrunk: Café de la Poste, Sion
Rückfahrt: Sion ab 16.59, Visp 17.24/28, BE 18.24 / 32, SG an 20.35
Merkmale:
- Bequeme Halbschuhe mit Profil-Gummisohle genügen, zum Teil kleiner Pfad: Stöcke von Vorteil
- Begleitpersonen erwünscht, ohne Wanderung möglich
- Kaffeebedürfnisse im Zug Bern – Lausanne befriedigen
Anmeldungen: bis Mittwoch, 4. September an
Rolf Vogt
, Erde / 027 346 11 94


Gross Band (Muotathal)
Donnerstag, 19. September 2019
Bergtour T2
Treffpunkt: Im Bus Schwyz, Post ab 9.15 (Muotathal, Hölloch an 9.38).
Route: Aufstieg über das Gross Band mit prächtigem Tiefblick ins Muotathal. Rückweg durch die Schluecht über den Plattenweg.
Anforderungen: Auf-/Abstieg 950m. Marschzeit 5 Std.
Rückfahrt voraussichtlich um 16.42.
Die Tour wird nur bei schönem Wetter durchgeführt.
pdf Karte
Auskunft und Anmeldung: Bis Montag, 16. September an
Walter Schmid
, Nesslau / 071 994 13 31


Klettern im Alpstein
21.(/22.) September 2019
Klettern leicht-mittel
Eine Vielzahl von leichten bis mittelschweren Kletterrouten hält der Alpstein bereit!
Treffpunkt: Zeit und Ort werden fristgerecht bekannt gegeben.
Erst nach Eingang der Anmeldungen und je nach Wetterprognosen werden wir das genaue Klettergebiet auswählen.
Anforderung: Grundkenntnisse in Klettertechnik von Vorteil (aber nicht zwingend)
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, feste Bergschuhe oder Kletterfinken, VP Karabiner, Abseilgerät, 2-3 Normalkarabiner, 1-2 Bandschlingen.
Leitung: Stefan Signer, Werner Huber, Sepp Ulmann.
Teilnehmerzahl: Max. 6 Teilnehmende.
Anmeldung: Bis 15. September an
Stefan Signer, Herisau


4-Quellen-Weg, 2. Etappe: Reussquelle
Montag, 23. September 2019
Bergtour T3
Treffpunkt: Bahnhof Arth Goldau Gl.5 ab 0809h Richtung Erstfeld.
Route: Gotthardpasshöhe(2091) - Alp di Lucendro(2181) - Passo di Lucendro(2532) - Rosso di Dentro(2080) - Cna dei Sterli - Ronco(1987) - Ronco(1487)
pdf Karte 1
pdf Karte 2
pdf Profil
Anforderungen: Marschzeit ca. 6h, Höhendifferenz ca. +631/-1245m, Distanz ca. 18,2 km
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Rückreise: Ronco Bedretto ab: 1716h, 1815
Anmeldung: bis Sonntag, 22. September, 18:00 Uhr
Rolf Allenspach, Winterthur / 052 232 06 97 / 079 107 52 82


Laufentaler Höhenweg
Freitag, 27. September 2019
Wanderung T1
Treffpunkt: Bahnhof Grellingen, Zugsankunft S3 9.22 Uhr von Basel (Fahrplan: St. Gallen ab 6.37, Degersheim ab 6.14 S4, Gossau ab 6.46, Wil SG ab 7.04, Winterthur ab 7.24, Zürich Flughafen ab 7.38, Zürich an 7.51 / ab 8.00, Nesslau ab 6.12).
Wanderroute: Bhf Grellingen – Nenzlingen – Blauen – Burgchopf – Bhf Laufen.
Anforderungen: 4 Std. 30 Min., Aufstieg total 580 m, Abstieg total 550 m, Horizontale Länge 16 km.
Ausrüstung: Gute Wanderausrüstung dem Wetter entsprechend.
Verpflegung: Aus dem Rucksack.
Rückfahrt: ab Bahnhof Laufen, ….35, ….56.
pdf Höhenprofil
pdf Wanderkarte
Auskunft und Anmeldung: Bis Mittwoch, 25. September, 20 Uhr an
Oskar Frigg, Degersheim / 078 768 63 75 / 071 371 27 68

Oktober 2019


Planetenweg Effretikon
Dienstag, 1. Oktober 2019
Wanderung T1
Treffpunkt: Bahnhof Effretikon 9.50 (Fahrplan: St. Gallen ab 8.37, Gossau ab 8.46, Wil SG ab 9.04,
Winterthur ab 9.35, Zürich Flughafen ab 9.27, Zürich ab 9.19 (S7), Nesslau ab 8.12).
Wanderroute: Effretikon Planetenweg – Kyburg - Sennhof.
Anforderungen: 3 Std. 30 Min., Aufstieg 334 m, Abstieg 365 m, Horizontale Länge 10.5 km.
Ausrüstung: Gute Wanderausrüstung dem Wetter entsprechend.
Verpflegung: Aus dem Rucksack im Schlossgarten Kyburg oder im Gastraum Kyburg.
Optional: Schlossbesichtigung 12 Franken
Rückfahrt: Ab Bahnhof Sennhof, ….05, ….35 ,…..52
pdf Info Planetenweg
Auskunft und Anmeldung: Bis 29. Sept., 20 Uhr an
Josef Bischof, Effretikon / 052 343 78 63 / 078 672 21 45


SVSE Sternwanderung Region Buchs
Sonntag, 20. Oktober 2019
Wanderung T1
Der ESV Rheintal - Walensee lädt zur traditionellen SVSE Sternwanderung / Jahrestreffen Bergsteigen ins Pfadiheim Schneggebödeli in Buchs SG auf 4 verschiedenen Routen ein.
Der EWF schlägt Route blau und orange vor (alternativ kann auch Route grün oder rot gewählt werden) :
Treffpunkt Route blau: Haltestelle Vaduz Spital 10:15 Uhr
Treffpunkt Route orange: Haltestelle Sevelen Rathaus 9:30 Uhr
pdf Ausschreibung
Anmeldung: Bis 15. Oktober mit Routenangabe erwünscht an
Stefan Signer, Herisau / oder SMS an 079 280 62 48

Februar 2020


83. EWF Skiwoche in Vals
29. Februar - 7. März 2020
Skitourenwoche L-WS
pdf Ausschreibung
Dieses Jahr zieht es uns wieder nach Vals, ins stilvolle Hotel Alpina, welches direkt am hübschen Dorfplatz in Vals steht.
Anmeldungen: Bis spätestens 30. November 2019 an
Urs Seiler, Stadlerstrasse 70, 8404 Winterthur

Juni 2020


EWF-Wanderwoche 50+ Lenk im Simmental
20.-27. Juni 2020
Wanderung
Liebe EWF-ler und Liebe EWF-lerinnen, es freut uns, euch bekanntzugeben, dass die EWF-Wanderwoche 50+ im 2020 in Lenk im Simmental stattfinden wird.
Adresse: Sporthotel Wildstrubel, Lenkstrasse 8, 3775 Lenk im Simmental.
Die detaillierte Ausschreibung mit dem Anmeldformular kommt bis zur EWF HV.
Mit den besten EWF-Grüssen von Oskar Frigg und Hansruedi Meier.

EWF Herisau
Der EWF auf dem Matterhorn

EWF Herisau
Sonnenaufgang über Wannenhorn

EWF Herisau
Rast mit Aussicht auf die Churfirsten

EWF Herisau
Matterhorn und Dent d'Hérens

EWF Herisau
Walter, Werner im Hintergrund Weisshorn

EWF Herisau
Traumhaftes Wetter

EWF Herisau
Klettersteig Sulzfluh mit Carschinahütte ganz links

EWF Herisau
Exkursion Cern Genf

EWF Herisau
Wir erreichen Surin

 

         
  EWF Fahne  

EWF Herisau
CH - 9100 Herisau
info@ewf-herisau.ch
Copyright © 2016 EWF Herisau
All rights reserved.