Startseite & NewsPortraitProgrammgaestebuchGalleryServicesKontakt
BergsportSchneesportRadsportSchiesssportBallsportLaufsportCurling
EWF Bergsport
  Bergsport

 

Bergsteigen, Wandern & Skitouren

 

Ausschreibungen

Quicklinks

Sicherheit
Wanderstöcke
Tourenstatistiken
Redaktionshinweis Ausschreibungen & Berichte
Redaktionshinweis EWF-Photogalerie
Schwierigkeitsskalen Berg, Bike

pdf Tourenprogramm 2020
pdf Tourenleiter 2020
pdf Materialverzeichnis

  Archiv - alte Homepage
 


Rundwanderung Flumserberge
Dienstag, 11. August 2020
Wanderung T2
Treffpunkt: Bahnhof Sargans, Bus Nr. 441, Abfahrt 09.36 Uhr
Route: zwei Möglichkeiten!
Gruppe 1, Maschgenkamm-Zigerfurgglen-Leist-Rainissalts-Gulmen- Punkt 2228m
Gruppe 2, Maschgenkamm-Zigerfurgglen-Sächserseeli- Punkt 2228m
Gemeinsamer Abstieg gemäss Aufstieg der Gruppe 2
Anforderungen: Höhendifferenz  +/- 300m, bezw. +/- 200m,  Zeit je ca 3 ½ Std
Verpflegung: aus dem Rucksack
Anmeldung: bis Freitag, 08. August mittags an
Lina Bäbler Sargans / 081 723 44 95


Höhenweg im Maderanertal
Montag, 17. August 2020
Wanderung T1/T2
Treffpunkt: St. Gallen ab 05.04 via Zürich, Dg. ab 05.19 InterRegio, Winterthur ab 06.01 InterRegio 75, Zürich Flughafen ab 06.15, Zürich ab 06.35
Wanderroute: Golzeren Bergstation-Golzerensee-Schissenegg-Pkt. 1899-Pkt.1798-Tritt-Balmenegg-Balmenschachen-Rüteli-Legni-Golzeren Talstation
Anforderungen: 5 Std., Aufstieg total 650 m, Abstieg total 1200 m Horizontale Länge 1.8 km
pdf Wanderroute
pdf Höhenprofil
pdf Broschüre
Ausrüstung: gute Wanderausrüstung dem Wetter entsprechend.
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Rückfahrt: Mit dem Bus, Golzeren Talstation ab 16.43 Uhr
Bemerkung: Die Wanderung wird nur bei schönem Wetter durchgeführt.
Auskunft und Anmeldung:
bis Samstag 15. August, 20.00 Uhr, an
Oskar Frigg, Degersheim / 078 768 63 75 / 071 371 27 68


Mornen-Magerrain-Maschgenkamm
Mittwoch, 19. August 2020
Bergtour T3
Treffpunkt: 7:37 Uhr Bahnhof Murg.
Anreise: Individuelle Anreise nach Murg. Ankunft von St. Gallen mit S4 um 7.37 Uhr.
Gemeinsame Weiterfahrt 7:40 Uhr, Taxi hinauf ins Murgtal bis Mornen
Route: Mornen (ca, 1320m) – Erdis – Heuloch – Magerrain (2523m) – Heuloch – Erdisgulmen -
Hoch Camatsch – (2236m) - Sächserseeli – Zigerfurgglen – Maschgenkamm Bergstation (2007m).
Ab Heuloch auf den Magerrain ist weglos in steilem Grashang.
pdf Wanderroute
Verpflegung: aus dem Rucksack
Rückreise: 16.45 späteste Rückfahrt ab Maschgenkamm nach Flumserberg Tannenboden
17.45 späteste Rückfahrt mit Gondelbahn ab Flumserberg Tannenboden nach Unterterzen
18:16 S4 Unterterzen nach St. Gallen. (Spätere Rückfahrten via Postauto – Flums)
Ausrüstung: Bergtour angepasste Ausrüstung
Anforderungen: ca. 6 1/4h, ca. 13 km, Höhendifferenz +1550 Hm / - 877 Hm
Kosten: Taxi Murg Bahnhof – Mornen bis 5 Personen pauschal CHF 75.-. Leider existiert der Busbetrieb ins Murgtal nicht mehr!
Maschgenkamm – Flumserberg Tannenboden mit Halbtax oder GA CHF 12.-, Tannenboden – Unterterzen ist im Ostwind-Tarifverbund.
Anmeldungen: bis 17. August (mit Angabe e-mail Adresse) an:
Werner Bondt, Scherzingen / 071 671 22 42


EWF-PräsiTour
22./23. August 2020
Bergtour T4
Treffpunkt: 8:50 Uhr in St. Antönien, Platz.
Wanderung und Bergtour in der Umgebung von St. Antönien. Teilweise weglos durch schönes Karstgebiet, Gipfelbesteigung Schijenflue. Am Sonntag mit der Möglichkeit zum Baden im Bergsee.
Durchführung: Bei zweifelhafter Witterung ist eine Ersatzroute vorgesehen.
pdf Detaillierte Ausschreibung
Anmeldung: Bis Sonntag, 2. August an
Andreas Leonhardt, Rapperswil-Jona / 051 282 72 40


September 2020


Perlen im Val Müstair (Tamangur – Piz Umbrail – Piz Terza – Margunet)
1.-4. September 2020
Bergtour T3
Treffpunkt: Ab 9:35h Scuol-Tarasp mit Postauto nach S-Charl an 10:15h.
1. Tag: S-Charl – via God Tamangur – Alp Champatsch – Tschierv, Hotel Al Rom (+700 / -800 Hm, 5h, T3)
2. Tag: Zmorgen 8:00 Uhr, Bus ab 8:58h, Pass Umbrail an 9.56h – Piz Umbrail (3032m) – Lai da Rims – Valchava / Bus 17:40h (+650 / -1700 Hm, 7h, T3+)
3. Tag: Zmorgen 8.00 Uhr, Bus ab 8.58h, Lü – Alp Terza – Piz Terza (2908m) – Fuorcla Sassalba – Costainas – Lü / Bus 17:31h (+1200 / -1200 Hm, 7h, T3)
4. Tag: Zmorgen 8.30 Uhr, Bus ab 9.50h, P8 – Stabelchod – Margunet (2328m) – Val da Botsch – Il Fuorn P6 / Bus 15:12h (+600 / -700 Hm, 3,5h, T3)
Übernachtung im Hotel Al Rom: Reserviert sind 5 DZ (D/WC) für Fr.75.– im Nebenhaus. Auf Wunsch DZ (D/WC) Fr. 85.– im Haupthaus oder DZ (D/WC) Delux Fr. 95.– (Preis pro Person und Nacht, inklusive Frühstück exklusive Kurtaxe). Auf Wunsch Halbpension + Fr. 44.– . Bitte bei der Anmeldung vermerken!
Verpflegung: Aus Rucksack, im Hotel ab Karte oder HP (+Fr. 44.-)
Ausrüstung: Guter Wetterschutz und evtl. Wanderstöcke
Rückreise: Ab Il Fuorn P6 / Bus.
Anmeldung: Bis 1. August (max. 10 Teilnehmer!) an
Urs Seiler, Winterthur / 052 242 43 79


Gemeinschaftstour 2020 Berner Oberland
TC Biel – ESC Basel Krokus – EWF Herisau – ESV Brugg-Windisch
Sonntag/Montag, 6./7. September 2020
Wanderung T1
Die Diesjährige Gemeinschaftstour findet unter der Leitung  des ESC Basel  statt und führt uns in die Region Hohe Flum (D).
Details in der Ausschreibung!
pdf Ausschreibung
pdf Karte
Anmeldungen: für EWF Herisau bis spätestens 5. August (mit Name und Adresse, Corona-Vorschrift in Deutschland) an
Walter Schmid Nesslau / 071 994 13 31


Wanderung Jubiläumstour
Freitag, 11. September 2020
Wanderung T1
Meine 100. EWF-Wanderung oder Besichtigung wollte ich eigentlich im Wallis organisieren, coronabedingt werden wir in Biel starten. Über das Ziel lasse ich Euch noch rätseln.
Achtung: Mit der Anmeldung verpflichten sich die Teilnehmenden, bei Krankheitssymptomen auf die Wanderung zu verzichten sowie die geltenden Regeln und Empfehlungen des BAG's einzuhalten!
Treffpunkt: 09.45 Bahnhof Biel, Ausgang Unterführung Seite See (Startkaffee, nach 10 Min.)
Wanderroute: ?, "Wanderung ins Grüne"
Anforderungen: 3h 05', +316/-311m, Schwierigkeitsgrad: T1, keine schwierigen oder langen Auf- und Abstiege
Hinfahrt: SG ab 07.07, Biel/Bienne an 09.43
Mittagessen: im Restaurant, bei grosser Beteiligung Einheitsmenu
Rückfahrt: Biel/Bienne 17.17, ZH 18.30/33, SG an 19.35
Anmeldungen: bis Montag 7.9.20 an
Rolf Vogt
, Erde / 027 346 11 94


Wandern ins Niederurner Täli
Freitag, 18. September 2020
Bergtour T2/T3
Treffpunkt: Uznach 7.48 Uhr, mit Bus 521 ab Uznach Richtung Reichenburg, Bahnhof (Ankunft in Siebnen Zentralhof 8.09 Uhr)
439 m.ü.M Aufstieg via Eisenburg zum Stockberg- Ruebergschwänd- Bigligerhöchi- Lauihöchi- Mälchterli 1522 m.ü.M (höchster Punkt unserer Wanderung), dann Abstieg durch den Flüewald bis Restaurant Hirzli (Kaffeepause). Danach zur Bergstation der Luftseilbahn Niederurnen-Morgenholz (8 Personen Kabine, Tarif: mit AHV Ausweis pro Pers. sFr. 8.-- / ohne Ausweis Erw. pro Pers. sFr. 10.--, fährt alle 30 min. immer .....00/ und ....30 Uhr).
Rückfahrt: Bus ab Ochsenplatz in Niederurnen fährt ab ...19/ und ....49 Uhr und bringt uns zum Bahnhof Ziegelbrücke.
Anforderungen: +1372Hm / -834 Hm in 8 Std. 30 min.
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Anmeldungen: Bis Dienstag, 15. September an
Judith Gmür, Nesslau / 079 247 27 55

Oktober 2020


Sternwanderung
Sonntag, 11. Oktober 2020
Wanderung T1
ACHTUNG: Diese Tour ist leider abgesagt!

EWF Herisau
Der EWF auf dem Matterhorn

EWF Herisau
Sonnenaufgang über Wannenhorn

EWF Herisau
Rast mit Aussicht auf die Churfirsten

EWF Herisau
Matterhorn und Dent d'Hérens

EWF Herisau
Walter, Werner im Hintergrund Weisshorn

EWF Herisau
Traumhaftes Wetter

EWF Herisau
Klettersteig Sulzfluh mit Carschinahütte ganz links

EWF Herisau
Exkursion Cern Genf

EWF Herisau
Wir erreichen Surin

 

         
  EWF Fahne  

EWF Herisau
CH - 9100 Herisau
info@ewf-herisau.ch
Copyright © 2016 EWF Herisau
All rights reserved.